Haus Adele in Nürburg Im Januar 1979 fuhr Pater Bernd Roder nach Nürburg in der Eiffel, um das Ferienhaus der Firma Hamacher zu besichtigen.
Es gelang ihm, das Haus als Feriendomizil für die Jungen des Don Bosco-Heimes zu gewinnen.

Das Haus Adele in Nürburg konnte lange Zeit für Ferien- und Freizeitaufenthalte genutzt werden. Vor allem die direkte nähe zum Nürburgring machte dieses Feriendomizil für die Kinder und Jugendlichen des Don Bosco-Heimes zum "Renner".

 

 

 


Freunde Don Boscos Berlin e.V.

Der Vorstand der Freunde Don Boscos Berlin e.V.

   
© Copyright 2004-2021: Verein der Freunde Don Boscos Berlin e.V.