Termine  

Mitgliederversammlung 2019
Freitag, 29.November 2019
um 16:30 Uhr
Tischlertreffen 2019
Freitag, 29.November 2019
um 18:00 Uhr
Quartalstreffen im März 2020
Freitag, 27.März 2020
um 18:00 Uhr
Sommertreff 2020
Sonntag, 28.Juni 2020
um 11:00 Uhr
Quartalstreffen im September 2020
Freitag, 25.September 2020
um 18:00 Uhr
   

Fotogalerie  

   

Die Tatsache, dass Don Bosco Berlin geschlossen wurde, hat mehr Auswirkungen als dies in den offiziellen Erklärungen zum Ausdruck kommt. Don Bosco Berlin war nicht nur ein Werk für die Jugend in der staatlichen Fürsorge, sondern auch ein Haus der familiären Begegnung und Hilfe für Menschen, die Rat und Unterstützung gesucht haben. Daher sehen wir, Jugendliche und Mitarbeiter die Notwendigkeit diese Hilfe auch weiterhin anzubieten.

Das Don Bosco-BlasorchesterEin Urgestein der Pädagogik Don Boscos ist die Liebe zum Blasorchester. Aus diesem Grunde ist es uns ein Anliegen, das Don Bosco Berlin Blasorchester auch weiterhin zu unterstützen. Wenn auch inzwischen die Musikerinnen und Musiker in die Jahre gekommen sind, so zählt dieses Blasorchester unter der Leitung von Wolfgang Vetter zu den renommiertesten Blasorchestern auch über den Berliner Bereich hinaus.
Seit dem 30.09.2009 hat Martin Haesner die Orchesterleitung von Wolfgang Vetter übernommen.
Natürlich besteht der Wunsch, dass diese Institution nicht nur weiterhin besteht, sondern sich auch mit neuen, jungen Mitgliedern komplettieren und erweitern kann. Falls Sie also Spaß an der Blasmusik haben und sich selbst einbringen und weiterentwickeln wollen - das Blasorchester Don Bosco Berlin freut sich auf Ihr Engagement und heißt Sie herzlich willkommen.
Das Blasorchester Don Bosco Berlin wird über und durch den Verein der Freunde Don Boscos Berlin e.V. begleitet und unterstützt.

Im Herbst 2018 erreichte uns leider die Nachricht, dass das seit mehr als 70 Jahren als Aushängeschild für Berlin wirkende Blasorchester Don Bosco Berlin nicht mehr existiert.

Somit geht eine auch über den Berliner Bereich bekannte traditionsreiche Blasorchesterinstitution zu Ende.

Informationen über die Geschichte der Pädagogik Don Boscos und der damit verbundenen Einbindung der Musik in die Erziehung und Lenkung junger Menschen durch Musik wurde auch in den verschiedenen Einrichtungen in Berlin als Pädagogik Don Boscos installiert und aktiviert. Die Ausstellungsdokumentation "Die Macht einer guten Erziehung" des Heimatmuseums Zehlendorf können Sie hier einsehen. 

Wir bedanken uns für die immer wieder klangvollen und begeisternden Auftritte des Blasorchesters Don Bosco Berlin in nah und fern und freuen uns, dass sich einige Mitglieder des aufgelösten Blasorchesters  in die Combo "Da Capo - Don Bosco Berlin" integriert haben. Die Tradition der Bläsermusik im Sinne der Pädagogik Don Boscos bleibt also weiterhinerhalten.

Freunde Don Boscos Berlin e.V.

Der Vorstand der Freunde Don Boscos Berlin e.V.

   
© Copyright 2004-2019: Verein der Freunde Don Boscos Berlin e.V.