In Memoriam Andreas Gohlke

... Don Bosco Berlin in Wannsee erhältlich.

„Was war denn da mal?“ Diese Frage wird oft an den Verein gestellt, verbunden mit der Bitte ausführliche Informationen zu der ehemaligen Jugendhilfeeinrichtung zu bekommen. Bisher konnten wir nur auf unser Buch „un piccolo paradiso“ verweisen, das jedoch nur ehemaligen MitarbeiterInnen und Bewohnern vorbehalten ist.

Jetzt können alle, die Interesse an der Geschichte zu „Don Bosco Berlin-Wannsee“ haben die Broschüre erwerben. Auf 26 Seiten wird in Text und Bild festgehalten, wo für mehr als 5000 Kinder und Jugendliche in fast 50 Jahren ihr Zuhause war. Unter dem Titel „Mehr als nur Erziehung“ berichtet die Broschüre über das Wirken der Salesianer Don Boscos in der Jugendhilfeeinrichtung Don Bosco Berlin in Wannsee von 1955 bis 2005.

Zudem ist u.a. die Umbenennung der katholischen Großgemeinde Südwest in „Johannes Bosco“ zu der auch St. Michael Wannsee zählt ein willkommener Anlass.

Zu beziehen ist die Broschüre Don Bosco Berlin-Wannsee 1955 – 2005 „Mehr als nur Erziehung“ über:
„Buch in Wannsee“    Chaussestraße 44 A    14109 Berlin Wannsee
oder über den Verein der Freunde Don Boscos Berlin.
Die Kosten betragen 1,00 € / Exemplar   zzgl. Versandkosten 

Der Vorstand der Freunde Don Boscos Berlin e.V.

Klaus Bauer / Axel Meier


   
© Copyright 2004-2021: Verein der Freunde Don Boscos Berlin e.V.