Termine  

Sommertreff 2019
Sonntag, 30.Juni 2019
um 11:00 Uhr
Quartalstreffen im September 2019
Freitag, 27.September 2019
um 18:00 Uhr
Mitgliederversammlung 2019
Freitag, 29.November 2019
um 16:30 Uhr
Tischlertreffen 2019
Freitag, 29.November 2019
um 18:00 Uhr
Quartalstreffen im März 2020
Freitag, 27.März 2020
um 18:00 Uhr
   

Bis zum nächsten Treffen:  

Sommertreff

30.06.2019 - 11:00 Uhr

beim Seehaasen in Berlin-Wannsee

Noch

67 Tage

   

Fotogalerie  

   

Das neue Jahr beginnt

... und zum Ausblick auf das anstehende Vereinsgeschehen.

Am 09.12.2016 fand die ordentliche Mitgliederversammlung des Vereins statt. Der Vorstand wurde für die vergangene Amtszeit entlastet und in seinem Amt bestätigt.

Als Vorhaben im Jahr 2017 kündigte der Vorstand an, eine Fragebogen-Umfrage unter den Vereinsmitgliedern zu starten um die Interessen an den Veranstaltungen des Vereins im Bezug auf die Terminierung, die Veranstaltungsorte und die Anlassinhalte der Treffen zu koordinieren.

Weiterhin bietet der Verein Unterstützungen für junge Menschen, aber auch Erwachsene an. Durch Arbeitslosigkeit und die zunehmend angespannte Lage auf dem Berliner Wohnungsmarkt erreichen uns vermehrt Anfragen zur Unterstützung. Der Verein bemüht sich durch vorhandene Kontakte Hilfen zu vermitteln und Ansprechpartner zu finden. Es ist gut zu wissen, dass wir in vielen Bereichen Ansprechpartner haben die uns schnell und unbürokratisch unterstützen.
Die Verbindungen zu Freunden Don Boscos werden durch diverse Angebote gepflegt. Auf Initiative von Ehemaligen werden Kontakte in sozialen Netzwerken geknüpft und erweitert.

Mit großem Zeitaufwand und in geduldiger Arbeit haben Klaus Bauer und Axel Meier ein Buch über das Wirken und Werk Don Boscos in Berlin zusammengestellt. Vor allem die Sicht auf das  „Piccolo Paradiso“ in Wannsee ist hier das Augenmerk gerichtet.
Obwohl wir von vielen Interessenten Nachfragen zum Erwerb des Buches erhalten, weisen wir an dieser Stelle nochmals darauf hin, dass das Buch nur von Freunden Don Boscos, bzw. Ehemaligen der Einrichtung bestellt werden kann.

Immer wieder werden wir angefragt, inwieweit eine finanzielle Unterstützung für den Verein möglich ist. Getreu unserem Motto: „Hilfe und Unterstützung ist keine Geldfrage, sondern Auftrag für Hand und Herz“ finanziert sich der Verein mit seinen Aufgaben durch die Beiträge der Mitglieder. Unsere Mitglieder garantieren die Organisation und Erfüllung der Vereinsaufgaben. Unabhängig davon wollen sich Unterstützer an dem Auftrag beteiligen. All denen, die dies tun wollen, weisen wir auf die Möglichkeit hin als „Fördermitglied“ den Verein zu unterstützen. Entsprechende Antragsformulare finden sich auf dieser Seite unter: „Helfen“.
Für „Ungeduldige“ unsere Kontonummer: Freunde Don Boscos Berlin    IBAN: DE60 3706 0193 6004 2060 19

In Vorfreude auf viele Kontakte und Begegnungen im neuen Jahr grüßen wir herzlich aus Berlin und wünschen eine frohe und gesunde Zeit!

In diesem Sinne und im Auftrag Don Boscos: „sempre avanti“

Klaus Bauer / Axel Meier


   
© Copyright 2004-2019: Verein der Freunde Don Boscos Berlin e.V.